Online Casino Bonusse und Bonusbedingungen

Auch wenn alle Online Bonusangebote auf den ersten Blick sehr großzügig und aufregend erscheinen, so muss man sich dennoch darüber im Klaren sein das bestimmte Bedingungen daran verknüpft sind. Online Casinos sind nicht die Wohlfahrt sondern müssen einen Profit erwirtschaften. Wie bei allen Angeboten, und das gilt insbesondere für Online Casino Bonusse, gibt es bestimmte Allgemeine Geschäftsbedingungen oder ganz simpel ausgedrückt – Das Kleingedruckte. Ich rate jedem Spieler sich vor der Annahme eines jeden Bonusangebotes das Kleingedruckte sorgfältig durchzulesen um später nicht enttäuscht zu werden.

Werfen wir jetzt einmal einen Blick auf das wohl am häufigsten offerierte Bonusangebot eines guten und seriösen Casinos. Bei der Eröffnung eines Online Casino Kontos und der Registrierung hat man die Möglichkeit einen prozentualen und kostenlosen Aufschlag auf seine erste Einzahlung zu bekommen. Dieser Willkommens- oder Einzahlungsbonus wird in der Regel wie in dem folgenden Beispiel angeboten. Bei einem 100%-igen Willkommensbonus von bis zu €200 kann man sich zusätzlich €200 sichern die vom Online Casino, wie dem Mr Green, übernommen werden. Wie gesagt, auch an solch einem Angebot sind gewisse Bedingungen geknüpft die wir im nächsten Abschnitt einmal erläutern werden.

Bonusbedingungen werden im Jargon als Wett- und Einsatzvoraussetzungen bezeichnet. Diese Bedingungen sind von Casino zu Casino unterschiedlich und in der Regel auf von der Bonusart und dem Bonusbetrag abhängig. Diese Bedingungen besagen nichts anderes als das man den Bonus- und eventuell den damit erzielten Gewinnbetrag zuerst einmal beim Spielen im Online Casino ein- und umsetzen muss. Dieser Betrag ist ein bestimmter Faktor X der mit dem ursprünglichen Bonusbetrag multipliziert wird. Hier ein Beispiel: Nehmen wir an Sie haben einen Casino Bonus in Höhe von €100 vom Online Casino bekommen; die Wett- und Einsatzvoraussetzungen betragen 20X. Sie müssen also, damit Sie den Bonus- und Gewinnbetrag ausgezahlt bekommen, €2,000 beim Spielen im Online Casino einsetzen. Dazu kommt noch, dass die Einsätze für die Erfüllung der genannten Bedingungen nicht immer im Verhältnis 1-zu-1 gezählt werden. Casino Spiele mit einem geringen Hausvorteil, wie beispielsweise Video Poker oder Blackjack, zählen beispielsweise nur 15% usw. Seinen Sie sich also darüber bewusst wie Sie den Bonus am Ende auch ausgezahlt bekommen.

Für die Erfüllung der Wett- und Einsatzvoraussetzungen haben Sie selbstverständlich nicht ewig Zeit. Auch hier gibt es (Überraschung?) natürlich Einschränkungen wie lange man Zeit hat sich den Bonusbetrag auszahlen zu lassen. Ein gelegentlicher Zocker oder Besucher, der vielleicht ein- oder zweimal pro Woche spielt, der wird wohl kaum auf einen Schlag die Wett- und Einsatzvoraussetzungen mit einem Wocheneinsatz von €2,000 erfüllen können.

Was bedeuten die ganzen Bedingungen für die Spieler und was sollte man schon vor der Annahme eines Bonusangebotes also beachten? Mein Tipp an alle neuen Spieler, die nicht zu den Highroller Zocker gehören ist, alle möglichen Bonusangebote nutzen um am Anfang schon ein solides Bankroll oder Spielbudget aufzubauen. Spielen Sie mit dem Geld des Online Casinos und versteifen Sie sich nicht zu sehr auf die Erfüllung der Wett- und Einsatzvoraussetzungen. Sie können die Bonusangebote auch für hohe Einsätze verwenden um einen maximal möglichen Gewinn zu erzielen; eine Einsatzstrategie die man vor allem beim Spielen von progressiven Jackpotslots verwenden sollte.